Sie sind hier:  / Allgemein / Kultur / Redaktion / Jüdische Welt mit Image Slider – Hausmitteilung vom 26.08.2015

Jüdische Welt mit Image Slider – Hausmitteilung vom 26.08.2015

© Foto: Dr. Bernd Kregel
© Foto: Dr. Bernd Kregel
© Foto: Dr. Bernd Kregel

Berlin, Deutschland (Jüdische Welt). Auf der Website des Verlags Münzenberg Medien wurde am 6. Januar 2015 mitgeteilt, dass tags zuvor „Münzenberg Medien die Domain juedischewelt.de“ erwarb und „die Zentralweb GmbH mit der Erstellung und Gestaltung einer neuen Website im World Wide Web“ beauftragte. Zudem wurde darüber Auskunft gegeben, dass „die Full-Service-Internet- und Medien-Agentur mit Sitz in Potsdam … jetzt die ‚Jüdische Welt‘ im Web“ programmierer würde. So weit, so gut.

Zum Schluß sprach Verleger Stefan Pribnow davon, dass die Redaktion für den Start stehe und diese sich “in den nächsten Tagen und Wochen“ bemühen, „einen kleinen und feinen Autorenstamm aufzubauen”. Der Aufbau gestaltet sich schwieriger als gedacht, so dass der Verlag sich für eine Sanfte Eröffnung des Webmagazins Jüdische Welt entschied.

Am 1. Juni 2015 wurde die Website Jüdische Welt gestartet. Erste bebilderte Beiträge wurde am 12. Juni veröffentlicht.

Wenige Tage später, genauer: am 16. Juni 2015, erteilte das Nationale ISSN-Zentrum für Deutschland für den Titel Jüdische Welt folgende ISSN 2364-9372 zu.

Mittlerweile schreiben Uri Avnery, Stefan Pribnow, Sigurd Schulze und Victorija Ustinova für die Jüdische Welt.

Heute wurde der erstmals ein WordPress Image Slider installiert und umgehend eine Fotostrecke von Dr. Bernd Kregel veröffentlicht. Der Aus- und Aufbau des Webmagazins Jüdischen Welt geht weiter.

Hinterlasse eine Nachricht

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. ( Pflichtfeld )