„In die Weite. Aspekte jüdischen Lebens“ – Zur neuen Ausstellung in der Kolumbastraße in Köln

8
Ein Objekt der Ausstellung "In die Weite - Aspekte jüdischen Lebens" im Kolumba. © Stefan Kraus

Köln, Berlin, Deutschland (Jüdische Welt). Die Ausstellung „In die Weite. Aspekte jüdischen Lebens“ ist ab dem 15. September 2021 bis zum 15. August 2022 im Kolumba genannten Kunstmuseum des Erzbistums Köln in der Kolumbastraße 4 zu besichtigen und zwar mittwochs bis montags zwischen 12 Uhr und 17 Uhr. In einer Pressemitteilung der Agentur Artefakt Kulturkonzepte“…

Dieser Inhalt ist nur für Abonnementen von Jüdische Welt.
Anmelden Registrieren
Vorheriger ArtikelDie Kantorinnen Sveta Kundish, Aviv Weinberg und Rachel Weston von Female Cantorial Singing geben ein Konzert im JMB
Nächster ArtikelDokumentation: Transatlantische Deklaration: Beenden wir die Diskriminierung Israels bei den Vereinten Nationen