Der alte Mann der jiddischen Musik und eine Klarinette für das Jüdische Museum Berlin

2
Giora Feidman (vorne links im Bild) und Sergej Tcherepanov. © Credit Mehran Montazer

Berlin, Deutschland (Jüdische Welt). Daß „anlässlich seines 75-jährigen Bühnenjubiläums … Giora Feidman am 26. Juli 2022 im Jüdischen Museum Berlin (JMB) auftritt, das wird in einer JMB-Pressemitteilung vom 12.7.2022 mitgeteilt. Darin wird darauf hingewiesen, daß „der Klezmer-Musiker seine Klarinette“ nach dem Konzert „der Sammlung des Museums übergeben“ werde. Die werde dann in der 2020 neu…

Dieser Inhalt ist nur für Abonnementen von Jüdische Welt.
Anmelden Registrieren
Vorheriger ArtikelIn Aschkelon heulten wieder die Sirenen
Nächster ArtikelKommentar: BDS oder Ein Schuster, ein Boykott und ein Aufklärer