In Berlin „Nach München“ gucken

16
Ein Blick aufs und ins Olympiastadiion München. Quelle: Pixabay, Foto: moerschy

Berlin, Deutschland (Jüdische Welt). Der Film „Nach München“, englischer Titel „After Munich“, von Regisseurin Francine Zuckerman wird am 23.8.2022 ab 19 Uhr in der W.-Michael-Blumenthal-Akademie gezeigt. So steht es in einer Pressemitteilung des im Jüdischen Museums Berlin (JMB) vom 11.8.2022, in der darauf hingewiesen wird, daß „im Anschluß ein Gespräch mit dem Filmwissenschaftler Tobias Ebbrecht-Hartmann und…

Dieser Inhalt ist nur für Abonnementen von Jüdische Welt.
Anmelden Registrieren
Vorheriger ArtikelEine Kippa in Königsblau, ein Buchstabenklavier von Jeanette Wolf und eine Prachtausgabe mit Schriften von Flavius Josephus oder Eine Annotation zu „30 Dinge. 30 Jahre“
Nächster ArtikelEin Kammerkonzert mit jüdischer Musik im Nikolaisaal in Potsdam